Sie sind bei mir richtig, wenn Sie Fragen zur Erziehung haben, Sie unsicher in der Erziehung sind und gerne sicherer und kompetenter werden möchten oder Sie nicht weiter wissen, weil Ihr Kind:

  • unglücklich wirkt
  • Ängste hat
  • sich Ihnen gegenüber verschließt
  • aggressiv ist
  • extrem zurückhaltend, schüchtern oder verängstigt ist
  • Schwierigkeiten hat, Regeln einzuhalten
  • noch nicht sauber ist oder wieder einnässt
  • keine Freunde findet
  • eifersüchtig auf das Geschwisterkind ist
  • nicht in den Kindergarten oder in die Schule möchte
  • Schlafstörungen zeigt
  • bestimmte Erlebnisse nicht verarbeitet hat (z.B. Trennung der Eltern/Tod)
  • unter der Trennung der Eltern leidet
  • Ihnen durch sonstige Verhaltensweisen zeigt, dass etwas nicht in Ordnung ist und es Hilfe benötigt

Oder wenn Sie als Eltern:

  • sich überfordert fühlen mit der Erziehung
  • den Erziehungsalltag nur noch als Stress erleben
  • in Trennung leben und klären möchten, wie Sie Ihre Pflichten als Eltern weiter gut ausüben können
  • Fragen zur kindlichen Entwicklung haben
  • Erziehungsfragen haben
  • konsequenter sein möchten, es Ihnen aber nicht gelingt
  • Ihr Erziehungsverhalten professionell reflektieren möchten
  • eigene Themen haben, die sie belasten

 

Oder wenn Sie
  • etwas in Ihrem Leben verändern möchten
  • eine Entscheidung treffen möchten
  • unzufrieden sind und zufriedener werden möchten
  • neue Pespektiven wünschen
  • an irgendeinem Thema arbeiten möchten

... und dazu Unterstützung wünschen.

 

Oder wenn Sie als Paar

  • konfliktreiche Themen unter Moderation besprechen möchten
  • gute Lösungen für ein besseres Miteinander erarbeiten möchten
  • nur noch unzufrieden und verärgert aufeinander sind
  • wieder mehr miteinander lachen wollen
  • wieder mehr zueinander finden möchten
  • wertschätzender miteinander umgehen möchten

 

Letztendlich sind Sie immer dann richtig, wenn Sie ein Anliegen haben, das sich rund um Ihr Familienleben dreht!